Exerzitien im Alltag in Reinbek ab dem 21.06.2016

Exerzitien im Alltag sind der Versuch, Christsein im „wirklichen“ Leben einzuüben (zu exerzieren). Wir meinen, dass gerade der Alltag als Raum des Lebens, der persönlichen Entfaltung und Freude, der Routine und Abnutzung, als Raum des Glaubens und der Bewährung, der Niederlagen und Verwundungen, aber auch der Versöhnungsmöglichkeiten – als Raum des Geistes Gottes – entdeckt werden kann. Gott lässt sich suchen und in allen Dingen finden (Hl. Ignatius von Loyola).

Dabei lerne ich ruhig und wach alle Situationen, Begegnungen, Ängste, Hoffnungen meines Lebens anzuschauen. Im Licht Gottes und des Evangeliums sollen sie entschlüsselt werden. Im Glauben sollen sie gelebt werden. Jesus Christus ist dabei der Lehrmeister. An seiner Menschwerdung, an seinem Leben, Leiden, Sterben und Auferstehen kann ich einüben und erfahren, was in meinem Leben „passt“, was „stimmig“ und was infolgedessen zu tun ist.

Exerzitien im Alltag – konkret

  • … sind eine Antwort auf die Sehnsucht nach wirklicher Glaubenserfahrung
  • sind ein Übungsweg, der helfen kann, feinfühlig für die Gegenwart Gottes zu werden
  • … sind ein Erfahrungsweg
  • sind ein Verwandlungsweg

Das bedeutet:

  • sich 4 Wochen zu einer Teilnahme zu entscheiden.
  • sich 4 Wochen lang mehrmals täglich 15 Min. Zeit für Stille und persönliches Gebet zu nehmen
  • sich einmal pro Woche zum Austausch und Gebet in der Gruppe zu treffen:

immer dienstags von 19.30 bis 21 Uhr. 21.6.; 28.6.; 05.07.; 12.07.; 19.07.

Wir führen in die Exerzitien ein, sorgen für den geistlichen Rahmen und stellen die Materialien zur Verfügung. Letzte Zweifel können beim unverbindlichen Informationsabend am Dienstag, 14. Juni 2016 um 19.30 Uhr im Gemeindehaus Reinbek ausgeräumt werden.

Die Exerzitien im Alltag im Pastoralen Raum sollen den strukturellen Prozess der Entwicklung der neuen Großpfarrei geistlich begleiten. Ein guter Ratgeber ist uns dabei der Hl. Paulus, dem der Zusammenhalt der neu gegründeten Gemeinden und ihre Strahlkraft nach Außen sehr am Herzen lag.

Um die Materialien ausreichend zur Verfügung zu haben, bitten wir um Anmeldung im Pfarrbüro Reinbek Tel. 722 40 27
herz-jesu-reinbek@t-online.de oder glamann@kath-kirche-reinbek.de.

Vorerfahrungen sind nicht notwendig. Wir freuen uns auf den gemeinsamen Weg mit Ihnen und grüßen Sie herzlich

Marianne Glamann und Helga Valentiner=Brandt