Katholischer Kindergarten

“Jedes Kind bringt die Botschaft, dass Gott die Lust am Menschen noch nicht verloren hat!”(Tagore)

Liebe Familien, liebe Interessierte,
seien Sie herzlich willkommen auf der Internetseite des Katholischen Kindergartens „Zu den heiligen Engeln“ in Glinde.

Unsere Einrichtung gibt es seit 1969, sie ist heute in der Trägerschaft der Pfarrei „Seliger Niels Stensen“ Reinbek und ein wichtiger Bestandteil der Katholischen Kirchengemeinde “Zu den heiligen Engeln” in Glinde.

Wir betreuen in unserem Kindergarten insgesamt ca. 50 Kinder in drei Gruppen zwischen 0 und 6 Jahren. Wir haben eine Elementargruppe, eine altersgemischte Gruppe und eine Krippengruppe.

Unsere Betreuungszeit ist generell von 7.30 – 13.30 Uhr. Wir haben am Nachmittag eine Betreuung für ca. 15 Kinder in einer altersgemischten Gruppe. Diese ist von Montag bis Donnerstag bis 16.00 Uhr, freitags bis 15.00 Uhr geöffnet. Außerdem gibt es einen Frühdienst ab 7.00 Uhr und die Möglichkeit eines warmen Mittagessens.

Unser Team besteht aus acht pädagogischen Fachkräften und einer FSJ-Stelle, die uns unterstützt.

Uns stehen drei Gruppenräume, ein Nebenraum, ein Raum für Kleingruppenarbeiten, zwei Ruheräume, zwei Wickelbereiche, Sanitärbereiche, ein Materialraum, ein Essenraum für das
Mittagessen, eine Kinderküche, ein Spielflur, eine große Halle und ein großzügiges neugestaltetes Außengelände zur Verfügung.

Wir wollen den Kindern in enger Zusammenarbeit mit den Eltern einen Ort geben, an dem sie sich angenommen und geborgen fühlen, gemäß unserem Leitbild.

Komm mach dich mit uns gemeinsam auf den Weg!

Jeder Mensch hat seinen ganz persönlichen Weg
-eine
einmalige Geschichte-

Unser Kindergarten ist eine einladende Wegkreuzung

 

kindergartenleitbild02

Jede(r) findet  die Möglichkeit zum:

  • Ankommen
  • Begegnen
  • Verweilen
  • Erzählen
  • ……….

Kinder:

  • spüren, dass sie willkommen sind, so wie sie sind
  • können und sollen aktiv mitgestalten

Eltern:

  • werden neugierig gemacht
  • werden mit einbezogen
  • können und sollen mitgestalten

Mitarbeiter(innen):

  • Jede(r) ist Begleiter(in) und wird begleitet

Ganz konkret  bedeutet all dies für das Kind:

  • Ich bin wichtig und ich gehöre dazu.
  • Ich entdecke meine Stärken und Schwächen.
  • Ich lerne mich mitzuteilen und durchzusetzen, aber auch
    Rücksicht zu nehmen.
  • Ich darf Gefühle zulassen und lerne sie zu verstehen.
  • Ich erfahre, wie ich Konflikte gewaltfrei lösen kann.
  • Ich finde hier Freunde und darf ihnen vertrauen.
  • Ich nehme meinen Körper bewusst wahr.
  • Ich kann christlichen Glauben für mich erfahrbar werden
    lassen und (m)ein Gottvertrauen entwickeln

Unsere besonderen Angebote im Wochenablauf und Jahreskreis:

  • Morgenkreise mit allen Kindern
  • regelmäßige Kindergottesdienste
  • jeden Mittwoch “Müslitag”, einmal im Monat Kochtag
  • durchgehend Getränke
  • regelmäßiges Turnen und Musizieren
  • zusätzliche Angebote für die Vorschulkinder
  • religiöse Feste im Jahreskreis
  • Geburtstage der Kinder
  • Gemeinsame Feste mit Kindern und Eltern
  • Kinderkonferenzen
  • Verschiedene Projekte
  • Ganz viel Zeit zum Spielen!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann rufen Sie uns an, damit wir einen Termin vereinbaren können. Gern zeigen wir Ihnen unseren Kindergarten und stellen Ihnen unser Konzept vor.

Ansprechpartnerin:

Britta Nielson
bild_Nielson

Möllner Landstr. 46a

21509 Glinde
Telefon 040- 71 48 64 – 78
Fax 040 – 71 48 64 – 76
E-Mail: kiga@kath-kirche-glinde.de